New city, new {}

Habe beschlossen: Tumblr ist doof!

Also musste ein neuer Blog her. Der Tumblr ist natürlich immer noch zu erreichen (gesundkrank.tumblr.com), aber ich habe mir vorgenommen mehr zu schreiben und dafür ist Tumblr nicht die richtige Plattform. Außerdem ist es ganz schön die Daten auf dem eigenen Server zu haben.

Beschäftigen möchte ich mich hier vor allem mit dem Entwurf einer neuen Ethik/Philosophie der Informatik. Darum, wie man die Gesellschaft und die Softwareentwickler und ihre Produkte näher zusammen bringen und zu einer positiven Entwicklung bewegen könnte. Am Ende stelle ich mir so eine Art Codex für die Softwareentwicklung vor. Mal sehen...

Diese Idee brodelt schon eine Weile in mir. Ausgelöst vor allem von einem sehr spannenden und wegweisenden Artikel in der FAZ und zuletzt befeuert durch eine Reportage im Philosophie Magazin [1]. In dieser Reportage wurde auch die Vorlesung "Die Frage nach der Technik" von Martin Heidegger erwähnt [2], die trotz ihres Alters eine überraschende Aktualität besitzt. Einer der nächsten Artikel wird diese Vorlesung zum Thema haben.

Deshalb nun also ein neuer Blog. Viel Spass damit!


Quellen:

  • [1] Alexandre Lacroix: Unternehmen Unsterblichkeit. Philosophie Magazin, 2015, Heft 3.
  • [2] Martin Heidegger: Vorträge und Aufsätze. Pfullingen 1954, S. 13-44.
New city, new {}
Share this