Pop Kultur

Die Pop Kultur findet vom 26.08. bis 28.08. im Berghain statt. Hier meine Gedanken und Pläne dazu:

Mittwoch 26.08.

Um 17.30 geht es mit zwei Talks bzw. Lesungen los. Interessant finde ich die Lesung von Sven Regener & Andreas Dorau. Auch wenn man zu Sven Regener nach seiner "Wut-Rede" geteilter Meinung sein kann sind seine Bücher meist ziemlich gut.

Ansonsten sind die Veranstaltungen am Mittwoch nicht so interessant. Außer natürlich Die Nerven, The Pre New und Zentralheizung of Death des Todes um 22.20! Isolation Berlin spielen leider parallel dazu in einem anderen Block.

Die Nerven - Angst

The Pre New - Janet Vs John

Zentralheizung of Death des Todes - Chatroulette

Donnerstag 27.08.

Der erste interessante Block beginnt um 18 Uhr und dort spielen Mary Ocher + Your Government sowie Schnippo Schranke.

Mary Ocher + Your Government - Man vs. Air

Schnipo Schranke - Pisse

Das Highlight an diesem Tag ist für mich der Block um 22.00 mit Messer, Girl Band und MOURN.

Girl Band - Lawman

MOURN - Your Brain Is Made Of Candy

Messer - Die kapieren nicht

Freitag 28.08.

Wie muss ein zeitgemäßes Urheberrecht anno 2015 aussehen? Drei sehr unterschiedliche Experten werden das bei »Pop-Kultur« diskutieren.

Klingt gut. Die Experten sind Alec Empire (Atari Teenage Riot), Dieter Gorny und Anne Haffmanns, sowie als Special Guest Justizminister Heiko Maas. Der Block beginnt um 17.30.

Abschließend kann man sich dann nochmal von 20.00 bis 05.00 die volle Dröhnung geben. Mit C.A.R, James Pants, Levelz, Sookee, Will Bankhead, Dave Haslam, Chuckamuck, Ho99o9, 18+, Ebony Bones, Stephen Morris und Matthew Herbert.

Chuckamuck - Kehrtage

Ho99o9 - Da Blue Nigga From Hell Boy

18+ - Dry

Ebony Bones - Neu World Blues

Stephen Morris - Swing outside12

Matthew Herbert - Battle

C.A.R. - La petite fille du troisième

James Pants - Every Night

Levelz - LVL 09

Sookee - Vorläufiger Abschiedsbrief

Pop Kultur
Share this